VisitOdense
Emil er byvært i Odense

Emils Tipps für einen aktiven Tag in Odense

Hallo, mein Name ist Emil. Ich bin 24 Jahre alt und studiere täglich Biochemie und Molekularbiologie an der SDU in Odense. Ich genieße, aktiv zu sein und verschiedene Sportarten und Tätigkeiten zu erforschen. Deshalb komme ich hier mit 3 meiner Lieblingsorte für einen aktiven Tag in Odense

https://www.visitodense.dk/turist/oplev-odense/det-hyggelige-lokale-liv/johannes-kulturfavoritter-i-odense

Verschiedene Sportarten im Hafen von Odense

Einer der Bereiche in Odense, die in den letzten Jahren eine enorme Entwicklung erfahren haben, ist der Hafen von Odense. Ob Beachvolleyball, Basketball, Minigolf, Padelsport, Tischtennis oder ein erfrischendes Bad, der Hafen von Odense bietet von allem etwas. Am Hafen herrscht immer eine gute Stimmung, und man kommt oft zum Treffen und evtl. konkurrieren mit oder gegen neue Leute.

Discgolf in Bolbro

Der Bolbro DiscGolfPark bietet eine Reihe von Discgolfplätzen in der wunderschönen Natur des Bolbro-Gebiets außerhalb des Zentrums von Odense. Der Park bietet unterhaltsame und herausfordernde Kurse, egal ob Sie ein erfahrener Discgolfspieler sind oder zum ersten Mal einen Frisbee werfen. Bringen Sie Ihren eigenen Frisbee mit oder mieten Sie einen Frisbee und genießen Sie einen aktiven Tag im Grünen.

Tretbote am Odense Aafart

Wenn Sie Bootsausflüge in einer wunderschönen Umgebung unternehmen, aber gleichzeitig ein wenig aktiv sein möchten, sind Sie bei Odense Aafart genau richtig. In der grünen Umgebung von Munke Mose im Herzen von Odense gelegen, können Sie Tretboote mieten und herumfahren und die Ruhe des Flusses und die schöne Natur genießen.