Olivia Rabbitt, intern at VisitOdense

Lokale Tipps: Olivia, eine 25-jährige Amerikanerin

Foto: Johan Joensen

Abgesehen von den typischen Sehenswürdigkeiten, hat Odense weitaus mehr einzigartige Erlebnisse zu bieten. Dieser Artikel bietet Einblicke in die Freizeitaktivitäten am Wochenende einer Studentin in Odense.

Hi, ich bin Olivia. Ich bin eine 25-jährige Amerikanerin und lebe in Odense. Zurzeit studiere ich International Tourism and Leisure Management an der SDU Universität. Odense ist eine ganz besondere Stadt für mich, da ich hier während meines Austauschsemesters vor 3 Jahren meinen Freund kennengelernt habe.

Odense ist eine tolle Stadt für Personen meines Alters, es gibt immer etwas zu tun. Das ganze Jahr über gibt es zahlreiche Festivals: Tinderbox, Magische Tage und das Generator Musikfestival sind einige meiner Favoriten. Auch die spezielle Atmosphäre, die ganz besonders durch die vielen gemütlichen Cafés, farbenfrohen Straßen, und wunderschönen Gegenden entlang des Flusses, geprägt ist, macht die Stadt lebenswert.

Hier drei der Dinge, die ich in Odense am liebsten unternehme:

 

Entdecken Sie den Hafen von Odense

Einer meiner Lieblingsplätze in Odense ist der Hafen von Odense, eine neue, lebhafte Gegend der Stadt. In der Vergangenheit wurde sie als Industrie-Hafen genutzt. Die letzten Jahre über hat der Hafen sich stark gewandelt und ist heute ein beliebter Ort für Einheimische, mit Wohngebäuden, Cafés, sowie kostenlosen Outdoor-Aktivitäten. Am Hafen von Odense gibt es ein Schwimmbad, Sauna, einen Outdoor-Skaterpark und ein Volleyballfeld. Ein Besuch des Hafens ist ein Erlebnis an sich. Um vom Bahnhof zum Hafen zu gelangen, können Sie die Fußgänger- und Fahrradbrücke überqueren. Es ist empfehlenswert, mit dem Fahrrad über die Brücke zu fahren, um die Stadt wie die Einheimischen zu erleben.

 

 

Erleben Sie Storms Pakhus, den Streetfood Markt von Odense

Ein weiterer großartiger Ort in Odense ist Storms Pakhus. Storms Pakhus ist ein lebhafter Streetfood Markt mit 16 Essensständen, 8 Bars und 6 kreativen Plätzen. Storms Pakhus ist ein großartiger Ort, um einige der besten Geschmackserlebnisse auf Fünen mit Familie und Freunden zu genießen. Das gesamte Jahr über finden viele tolle Events in Storms Pakhus statt, unter anderem das Oktoberfest, Weihnachtsmärkte, Livemusik, sowie unterschiedliche Events für Kinder, wie beispielsweise die Pizza-Schule.

Verbringen Sie Zeit in den grünen Oasen von Odense

An einem typischen Sonntag versuche ich so viel wie möglich im Freien zu sein. Man kann mich normalerweise auf einer langen Fahrradtour durch den Munke Mose Park antreffen. Munke Mose ist einer der Lieblingsplätze der Einheimischen für Workouts oder um Zeit mit Freunden und Familie an der frischen Luft zu verbringen. Der Märchengarten ist ein weiterer beeindruckender Ort im Freien, um zu entspannen. Bringen Sie am besten eine Decke und eine Flasche Wein für ein Picknick mit Freunden und genießen Sie den Anblick des Gartens.