Blå robot

Besuchen Sie das Roboter- und Kulturfestival

Foto: Mette Falk

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten der Technik erfahren, einen weltberühmten Roboterarm steuern oder chemische Explosionen erleben? Möchten Sie die neueste Technologie in Workshops, Ausstellungen und Vorträgen kennenlernen, zusammen mit Shows und großartiger Live-Musik?

Wenn Sie diese Fragen mit Ja beantworten können, dann werden Sie das Robot & Science Culture Festival in Odense lieben.  

Um zu verstehen, was Roboter, Drohnen und Automatisierung wirklich sind, muss man sie selbst in die Hand nehmen.  Auf dem Robot & Science Culture Festival geht es genau darum. Alles von Spiel- und Softwareentwicklung bis hin zu interaktiven Demos und Robotik, kreativen Zeichen- und DIY-Workshops, der neuesten KI-Technologie und vielem mehr.

Robot & Science Kulturfestival 2024

Das Festival wird vom 23. Juni bis zum 26. Juni 2024 stattfinden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Science show på kulturfestivalen

Foto:Invest in Odense

Das Festival findet in Munke Mose statt und schlägt die Brücke zwischen Technologie, Industrie, Kunst und Kultur. Hier können alle Besucher einen Eindruck davon bekommen, was Roboter, Drohnen und Automatisierung leisten können, und mehr darüber erfahren, warum Odense weltweit als die "Roboterhauptstadt" bekannt ist.  

Auf dem Robot & Science Kulturfestival können Sie eine breite Palette von Roboterunternehmen des anerkannten Roboterclusters Odense Robotics kennenlernen. Dieser besteht heute aus über 160 Unternehmen und mehr als 3.600 Mitarbeitern. Neben den Unternehmen bietet Odense auch ein starkes Wissensumfeld an der Universität von Süddänemark, die Sie ebenfalls auf dem Festival treffen können.

robotkunst

Foto:Invest in Odense

Odense als beste Roboterstadt der Welt 

Als Pioniere in der Robotikbranche haben weltbekannte Robotikunternehmen wie Universal Robots und MiR Odense auf der Weltkarte zu einem führenden Standort für neue Spitzentechnologie gemacht. Der beliebte Roboterarm von Universal Robots hat die Art und Weise, wie Arbeitsprozesse automatisiert werden, verändert und ermöglicht es Menschen und Robotern, Seite an Seite zusammenzuarbeiten.  

Odense hat sich zum Ziel gesetzt, die beste Roboterstadt der Welt zu werden, und wir sind auf dem besten Weg dahin. Mit dem Festival heißt die Stadt alle Besucher in der Welt der Roboter und Automatisierung willkommen und bietet den Bürgern einen seltenen Einblick in das Roboterabenteuer der Stadt. Nämlich, dass die Menschen und Unternehmen in Odense viele Ideen und den Mut zum Experimentieren haben, um sie zu verwirklichen. Auf die gleiche Weise tragen die Unternehmen dazu bei, dass die Stadt erfinderisch ist, sich entwickelt und zu ihrer Lebendigkeit und ihrem Wachstum beiträgt.

Die Teilnahme am Festival ist kostenlos und zog 2023 mehr als 10.000 Besucher an, darunter viele Familien mit Kindern.