Odense Hafen - Restaurant, Hafenbad u.v.a.m.

Foto: Ukendt
Attraktionen
Bauwerke und Städtische Umwelt
Addresse

Londongade

5000 Odense C

Kontakt

Seit der Errichtung des Hafens von Odense zu Beginn des 19. Jahrhunderts hat sich viel getan. Mehr als 150 Jahre war die Gegend ein geschäftiger Industriehafen. Heute erlebt der Hafen jedoch eine bedeutende Transformation und wandelte sich in ein neues, aufstrebendes kulturelles Stadtviertel mit Wohnbauten, einem Kulturhaus, dem Nord-Atlantischen Haus, Cafés und zahlreichen kostenlosen Sportgeräten. Die vielen gut erhaltenen und renovierten Gebäude zeugen von der Vergangenheit des Hafens und bieten vielfältige Möglichkeiten für die Einwohner Odenses sowie für Touristen.

Auf der Byens Ø (Stadtinsel) wurden mehrere Sportanlagen errichtet. Man kann hier, unter anderem, Beachvolleyball spielen inlineskaten, sich an Crossfit oder Parkour probieren oder die Minigolfanlage oder die Fodboldfabrikken (Fußballfabrik) gleich neben dem Hafenstrand nutzen. Sie können auch das recht neue Hafenbad mit all seinen modernen Einrichtungen nutzen – darunter Umkleidekabinen, ein Outdoor-Schwimmbad, Sauna etc., das viele Einheimische ganz besonders an heißen Sommertagen nach draußen lockt.

In der Glasfabrik können Sie einzigartige Glaskunst erwerben und gleichzeitig auch einen Blick darauf werfen, wie diese entsteht. Mögen Sie Vintage-Produkte? Dann sollten Sie während der Sommermonate auf jeden Fall am Flohmarkt, der jeden Sonntag im Sommer stattfindet, vorbeischauen. Ein Tipp: Kommen Sie früh wenn Sie die besten Schätze ergattern wollen. Sollten Sie am Sonntag keine Zeit haben, dann können Sie auch beim Flohmarkt Den Røde Fabrik vorbeischauen. Dieser hat jeden Tag und das ganze Jahr über geöffnet.

Sollten Sie hungrig sein, dann haben Sie hier mehrere Möglichkeiten – das Restaurant im Nord-Atlantischen Restaurant hat für Brunch, Mittagessen und Abendessen geöffnet. Hier bekommen Sie moderne Gerichte, von der Region inspiriert. Nur wenige Gehminuten vom Hafen entfernt befindet sich außerdem der Streetfood Markt Storms Pakhus.

Addresse

Londongade

5000 Odense C

Facilities

Aktivitäten für Kinder

Hund erlaubt

Kiosk

Restaurant/Café

Architektonisch interessant

Stadtviertel

Hafen

Industriegebäude

Stadträume

Erleben Sie auch

Aktualisiert von: