Carlsens Kvarter - Bierbar

Das Carlsens Kvarter ist ein traditionelles und gemütliches Pub mit einer großen Auswahl an Bierspezialitäten. Das Gebäude, in dem sich die kleine braune Kneipe befindet, stammt aus dem Jahr 1898 und war ursprünglich eine Apotheke. Sie können immer noch die schöne, originale Opalglasdecke sehen. 1972 wurde der Ort als Pub eröffnet und von Anfang an lag der Schwerpunkt darauf, dass dies ein "richtiger" Ort ist, an dem man sich gut benimmt und jeder willkommen ist. Dies bedeutet u.a. dass Sie dort an Ihrem Tisch bedient werden, die Barkeeper ihr Bier kennen, der Service erstklassig ist und die Atmosphäre immer schön und entspannt ist.

BIER

Hier finden Sie eine große Auswahl an dänischen und ausländischen Bierspezialitäten wie belgisches Trappistenbier, das Carlsens Kvarter seit 1997 importiert.