skip_to_main_content

Die Hans Christian Andersen Parade

Die Hans Christian Andersen Parade tritt auf der Märchenschlossbühne im Märchengarten mit die Performance "24 kleine und große Schauspieler, 24 Abenteuer, 24 Minuten = ein wahres Odenserlebnis" auf - für mehr als 30 Jahren! Wie immer frei!

Begleiten Sie uns in den Garten, wenn Odenses beliebtester H.C. Andersen-Schauspieler und alle die Kinder aus der Parade sich auf der Bühne am Odense-Fluss, direkt hinter der Odense-Kathedrale unterhalten. Die Kids lieben die Show und kommen Jahr für Jahr wieder – sowohl hinter als auch vor die Bühne. Die Parade wird nur abgesagt, wenn es so stark regnet, dass sie nicht sicher abgeschlossen werden kann.

Sie können die Parade auch jeden Montag bis Freitag um 12.45 Uhr vor dem Odense Rathaus am Flakhaven treffen, wenn der stolze, schöne, weiße Schwan aus der Haustür kommt, um "Das hässliche Entlein" zu begrüßen - und uns alle!

Am Samstag können Sie die H.C. Andersen Parade ab 12.30 Uhr, während sie durch die Vestergade marschieren. Schöne Fotomöglichkeiten.
Wir begleiten die Gäste nach Eventyrhaven vorbei am Dom, dem Andersen-Denkmal und gelangen auf die Bühne, wo das Publikum auf der Wiese Platz nehmen und die beliebte, international prämierte Aufführung erleben kann!

Beachten Sie, dass Sie auch H.C. Andersen und die Märchenfiguren bei der Veranstaltung "Märchen auf dem Fluss", wenn Torben Iversen an Bord der Odense Aafart (Flussfahrt) Märchen erzählt und die Märchen im Vorbeisegeln am Ufer stattfinden.