VisitOdense

Fruens Bøge Skov (Wald)

Schon zu Beginn des 18. Jahrhunderts hat die obere Mittelschicht Picknick im Wald Fruens Bøge Skov gemacht. Ausschliesslich wohlhabende Einheimischen durften dorthin, und sie haben sogar eine "Wald-Gesellschaft" gegründet um Picknicks im Wald und Tanzveranstaltungen im Restaurant Skovhuset zu organisieren.

Dieses Restaurant war eines von 5 im Wald. Heute besteht nur noch eins der ursprünglichen Restaurants, und zwar Carlslund am Fruens Bøge Station - Spuren der restlichen Gebäuden sind heute aber immer noch zu sehen.

Im Fruens Bøge Skov befinden sich darüberhinaus ein grosser Spielplatz, ein See und eine Waldwiese namens Engen (Die Wiese) - hier feiern die Einheimischen jedes Jahr die Sommersonnenwende mit einem riesigen Lagerfeuer, Reden und Musik.