Hans Christian Andersen Giebelwandporträt

Auf dem Giebel von Bangs Boder Nr. 26 in der Nähe des Hans Christian Andersen Museums finden Sie das große, schöne Porträt von Dänemarks Lieblingsmärchenautor. Es wurde von dem Straßenkunstkünstler Don John gemacht, der in Brylle etwas außerhalb von Odense aufgewachsen ist. Das Giebelgemälde ist schwarz und weiß, 12 Meter hoch, sehr auffällig und ganz natürlich ein sehr fotografiertes Kunstwerk, vor allem, weil der Kontrast zur Kopfsteinpflasterstraße und den Fachwerkhäusern in der Altstadt so groß ist.

Weitere Beispiele für Don Johns Arbeiten finden Sie auf seinem Instagram-Profil