VisitOdense
Nyt hca hus-modelbillede

Das neue H.C. Andersens Haus wird im Sommer 2021 eröffnet

Im Sommer 2021 wird die größte neue Attraktion in Odense seit vielen Jahren eröffnet - ein neues H.C. Andersen Haus. Das Museum wurde vom berühmten japanischen Architekten Kengo Kuma entworfen und besteht aus Innen- und Außenbereichen, die sich zusammen über 12600 m2 erstrecken.

Andersen und Odense

H.C. Andersens Abenteuer sind ohne Zweifel Dänemarks größter Beitrag zur Weltkultur. Trotz der Tatsache, dass die Geschichten vor vielen Jahren geschrieben wurden, sind sie in weiten Teilen der Welt immer noch sehr beliebt und regen sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen Fantasie, Kontemplation und Inspiration an. H.C. Andersen wurde 1805 in Odense geboren.

“H.C. Andersens Haus spricht nicht über H.C. Andersen - es spricht als H.C. Andersen” Henrik Lübker - H.C. Andersens Haus

Die Kindheit spielte für den Dichter eine wichtige Rolle, und viele der Märchen basieren auf Erfahrungen aus der Kindheit. Es ist daher selbstverständlich, dass Odense eine besondere Verpflichtung hat, sich um das Erbe und die Verbreitung von H.C. Andersens Leben und Werk und die Kultur, die den Rahmen dafür bildete.

Nyt hca hus-modelbillede 3

H.C. Andersens Haus - eine Welt, die Sie zu kennen glauben

Ab 2021 bilden seine fantastischen Geschichten auch die Grundlage für eine völlig neue Art von Museum, das die Erfahrung von Andersens literarischem Universum räumlich verortet und eine lebendige Welt inszeniert, einen künstlerischen Gesamtraum, in dem Architektur, Ton, Licht und ein Strom von Bildern ständig neue Begegnungen zwischen den Besuchern und Andersens Abenteuern schaffen. Das Museum konzentriert sich auf Wunder-, Vorstellungs- und Abenteuererlebnisse, die Reflexion hervorrufen und neue Perspektiven auf uns selbst, die Natur und die Gesellschaft schaffen. In der Kommunikation im Museum geht es also nicht nur um Andersen als Person, sondern weitgehend um Andersen und sein literarisches Universum.

Nyt hca hus-modelbillede 2

Ein Besuch im neuen Museum wird mehr Fragen als Antworten enthalten: Über Andersens romantisierte Kindheit, über sein unerwidertes Liebesleben, darüber, ständig auf dem Weg zu sein, seinen Platz im Leben zu finden, herauszustechen, wegzukommen, ein Zuhause zu finden.

Die Märchen sind bekannt, verhalten sich aber nicht so, wie wir uns an sie erinnern, wenn die Besucher sie selbst ausleben müssen: Wenn es ihr eigener Schatten ist, der beginnt, sein eigenes Leben zu führen, wenn sie der Kaiser in der neuen Kleidung des Kaisers sind, oder wenn sie sogar den Mut finden müssen, den Hunden im Leuchtturm die Türen zu öffnen.

Fragen und Antworten

Hier haben wir die Fragen gesammelt, die uns im Zusammenhang mit dem neuen Museum oft begegnen.

Das neue Museum bietet Platz für maximal 250 Gäste gleichzeitig.

Das Museum selbst umfasst 5600 m2 - 2/3 ist unterirdisch. Der Garten umfasst 7000 m2 und insgesamt beträgt die gesamte Museumsfläche 9000 m2.

H.C. Andersens Hus
H.C. Andersen Haven 1
5000 Odense C

Webseite