Hans Christian Andersen für Kinder

Foto: Sake Kooistra

Hans Christian Andersen ist einer der wohl berühmtesten Märchenbuchautoren für Kinder. Er liebte Kinder. Um sie zu unterhalten, las er ihnen vor und kreierte Papierkunst.

Wenn Sie Odense mit Kindern besuchen und gerne einige der Attraktionen von Hans Christian Andersen, die einfach zu erreichen sind, erkunden möchten, haben wir hier eine Liste für Sie zusammengestellt.

Wenn Sie im Sommer kommen, empfehlen wir Ihnen auch, die vielen Abenteuer- und Hans Christian Andersen-Events zu in Betracht zu ziehen.

Hans Christian Andersen Attraktionen

Das Elfenhügel-Märchen im Kinderkulturhaus

Viele der heutzutage bekannten Geschichten sind voller Magie und bezaubernden Kreaturen: Magier, gefährliche Drachen, Elfen, Wölfe, sprechende Tiere u...

Hans Christian Andersens Elternhaus

In dem kleinen Haus, in dem Hans Christian Andersen mit seinen Eltern von seinem 2. bis zum 14. Lebensjahr wohnte, kann man die bescheidenen Räume bes...

Finden Sie die Märchenskulpturen in Odense

Überall in der Innenstadt begegnet man Skulpturen, die von Andersens Märchen inspiriert sind.

Auf den Spuren von Hans Christian Andersen

Viele der Bauten und Orte in Odense die von Bedeutung für H.C. Andersen waren existieren bis heute.

Stadtmuseum Odense Möntergaarden

Møntergården  - Museum für alle Altersgruppen Im Herzen der Altstadt von Odense ist Møntergården - eine kulturelle Oase mit beeindruckenden Innenhöfen und Gebäuden aus dem 16. Jahrhundert bis heute. Drei Ausstellungen versprechen einzigartige Erlebnisse. Das neueste Gebäude (201...

Das Fünische Dorf

Im fünischen Freilichtmuseum mit ländlichen Gebäuden aus dem 18. und 19. Jahrhundert wurde ein fünisches Dorf mit Fachwerkhäusern, Zäunen, Haustieren, einem Dorfteich und einer Dorfstraße nachgebaut. Das gesamte Dorf ist von Feldern umgeben.  Das Museum erzählt die Geschichte vom Leben au...