Auf den Spuren von Hans Christian Andersen

Viele der Bauten und Orte in Odense die von Bedeutung für Hans Christian Andersen waren, existieren bis zum heutigen Tag. Folgen Sie den Fußspuren unseres berühmten Märchenbuchautors – und das wortwörtlich.

Auf den Spuren von Hans Christian Andersen

Im Stadtzentrum gibt es eine Route, die an all den relevanten Plätzen, die mit dem Autor in Verbindung stehen, vorbeiführt. Damit Sie sich nicht verlaufen, ist diese mit Fußabdrücken am Boden gekennzeichnet.

Die Route startet an seinem Geburtshaus, das zu seiner Zeit in einem der ärmsten Viertel von Odense lag. Heute, mehr als 200 Jahre später, ist das historische Viertel eine sehr beliebte und teure Wohngegend.

Die Strecke ist insgesamt knapp 2½ km lang. Wenn Sie Hilfe beim Navigieren benötigen, finden Sie diese Tour in der kostenlosen Web-App Motes

Liste
Karte